aktuelle Informationen

aktuelle Informationen

Achtung! Kostenloser Selbsttest unter Aufsicht am Veranstaltungstag 6.11. 11-12 Uhr für alle Teilnehmer der Fest- und Dankeschönveranstaltung in der SBS, Friedebacher Weg möglich.

– Fest- und Dankeschönveranstaltung am 6. November
Die im Januar geplante Festveranstaltung anlässlich des 20jährigen Bestehens der Stadtverein e. V. wird auf den November vorverlegt. Der Grund ist der Erhalt von Fördermittel für diesen Zweck noch in diesem Jahr. Die Jubiläumsveranstaltung wird gleichzeitig eine Dankeschönveranstaltung für langjährige Helfer zu den Festen des Stadtvereins sein. Dazu ergehen gesonderte Einladungen.

 – Schlaumeier
Unsere beliebte Quizveranstaltung um den Schlaumeier-Pokal wird wegen der Festveranstaltung und den Coronabeschränkungen auf den Monat /März/April verschoben. Wahrscheinlicher Termin ist der 01.04.2022.

– Adventsauftakt
Auch in diesem Jahr laden wir zum ersten Advent für die Zeit von 16 bis 18.30 Uhr wieder zum Adventsauftakt am Schwibbogen ein, wenn es die Coronabestimmungen erlauben. Wie immer wollen wir damit unter dem Motto “Willkommen im Advent” die Weihnachtszeit mit dem symbolischen Einschalten des Schwibbogens einläuten. Beachten Sie aber bitte die entsprechenden Aushänge.

– Weihnachtsmarkt
In der Vorstandssitzung Oktober wurde beschlossen den Weihnachtsmarkt in Sayda durchzuführen, wenn es die Bestimmungen zu diesem Zeitpunkt erlauben. Gegenwärtig gibt es ja sachsenweit Bestrebungen dies weitestgehend fast ohne Einschränkungen zuzulassen. Auf jeden Fall sind die Vorbereitungen bei uns dazu angelaufen. Es haben sich schon wieder Händler gemeldet. Andere werden jetzt angeschrieben.

– Tombola
Auch in diesem Jahr soll eine Tombola wieder Bestandteil unseres Weihnachtsmarktes sein. Der Gewinn aus der Tombola wird für die Finanzierung unseres Non-Stop-Bühnenprogramms verwendet. Wir wenden uns wieder an die Saydaer Unternehmen, aber auch an die Bürger unserer Stadt mit der Bitte um Sachspenden dafür. In manchen Haushalt schlummern neuwertige und unbenutzte Artikel. Das Bürgerbüro nimmt bis zum 03.12.21 diese Spenden entgegen. Später eingehende Spenden oder bei Ausfall der Veranstaltung werden die Spenden für das folgende Jahr eingelagert. 

Volkmar Herklotz
Vorsitzender SVS